Content Marketing für IT-Unternehmen

Kaum eine Branche eignet sich besser für Content Marketing als die IT-Branche. Ein Grund ist sicherlich, dass sich die Voraussetzungen im Vertrieb von Hardware, Software und von IT-Dienstleistungen ständig ändern. Ein weiterer Grund ist auch die hohe Komplexität dieser Branche.

Mit Content Marketing können sich IT-Unternehmen äusserst effizient Aufmerksamkeit für ihre Marken und ihr Angebot schaffen. Nützliche Inhalte zu den Produkten schaffen für Interessierte einen Mehrwert. Mit kleinen Tipps und Tricks zum IT-Alltag, können sich diese Unternehmen zudem als kompetenter und hilfreicher IT-Partner präsentieren. Die Besucherzahlen auf den Websites steigt und es werden mehr Leads generiert.

Sieht man sich jedoch die Websites von Schweizer IT-Dienstleistungsunternehmen an, ist von Content Marketing wenig zu spüren. Es scheint, dass viele Marketingverantwortliche das Potenzial von Content Marketing für ihr Unternehmen noch nicht erkannt haben.

Bei Firmen geht man vielfach davon aus, dass ihr Unternehmen keine geeigneten Inhalte vorzuweisen hat. In den meisten Fällen irren sich diese Unternehmen gewaltig. Oft ist das auf mangelnde Kenntnisse zurückzuführen, wie man ansprechende und verkaufsfördernde Inhalte finden und aufbereiten kann.

Neue Verkaufsvoraussetzung in der IT-Branche

Die Annahme, Content-Marketing eigne sich für das eigene Unternehmen nicht, könnte sich vor allem in der IT-Branche als fatal herausstellen. Gerade IT-Dienstleister und Softwareanbieter sind im Verkauf mit einem sich ständig verändernden Umfeld konfrontiert. Denn auch für B2B Einkäufer ist das Internet mittlerweile eine der wichtigsten Informationsquellen. Das macht alte Verkaufsstrategien hinfällig. Auch reines Vertrauen in die persönliche Beziehung ist bei modernen, gut informierten Kunden riskant.

Was IT-Dienstleister und Softwareanbieter heute umso wichtiger ist:

  • eine starke Positionierung als Know-how-Träger und vertrauenswürdige IT-Problemlöser
  • eine Onlinestrategie, die potenzielle Kunden auf die Seite bringt und zur Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen bewegt
  • Inhalte, mit denen sie gut informierte Kunden überzeugen können

Natürlich treffen diese Punkte auch für andere Anbieter zu. Dass sie in der IT-Branche jedoch besonders erfolgsentscheidend sind, hängt mit den spezifischen Eigenschaften dieser Branche zusammen:

  • IT-Dienstleistungen und Software sind sehr komplexe und deshalb besonders erklärungsbedürftige Angebote.
  • Wegen der Komplexität spielt auch der Faktor Vertrauen in der IT-Branche eine besonders wichtige Rolle.
  • IT-Kunden sind besonders technologieaffin und erwarten von den Anbietern zeitgemässe Kommunikation im Web.

Diese Herausforderungen lassen sich mit Social Events und klassischer Werbung nicht mehr meistern. Deshalb ist Content Marketing für die IT-Branche mit ihren komplexen, erklärungsbedürftigen Angeboten erfolgsentscheidender als für die meisten anderen Branchen.

Patricia Iten
Patricia Iten besucht den Social Media Community Manager-Lehrgang (#smcm).

Diesen Artikel kommentieren

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.